Mitkoch-Mittwoch: Annas Bauerntorte bei der Blogparade von Jessis Schlemmer Kitchen

Hallo zusammen,

 

heute gibt es zum Mitkoch-Mittwoch wieder ein leckeres Rezept, das an der Blogparade von Jessis Schlemmer Kitchen teilnimmt:

Titelbild_Bauerntorte

Annas Bauerntorte

(4 Portionen)

Zutaten

  • 100 g Emmentaler
  • 1 Dose Erbsen/Möhren

Fleischschicht

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Hackfleisch oder Mett
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 eingeweichtes Brötchen
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

Kartoffelschicht

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 700 g Kartoffeln (geschält, in Stücken)
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • Kräutersalz, Pfeffer

 

 

Zubereitung

 

Mit dem Thermomix:

Der Mixtopf muss zwischen den einzelnen Zubereitungsschritten nicht gespült werden.

  1. Käse in großen Würfeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./St. 6 zerkleinern und umfüllen.
  2. Backofen auf 160°C vorheizen.
  3. Jetzt geht’s los mit der Fleischschicht: Zwiebel und Knoblauch 5 Sek./St. 5 zerkleinern.
  4. Hackfleisch, Brötchen und Gewürze dazu geben und 20 Sek./St. 4 verrühren.
  5. Die Masse in eine Auflaufform geben und glatt streichen.
  6. Die Erbsen und Möhren abtropfen lassen und direkt auf die Fleischmasse geben.
  7. Weiter geht’s mit der Kartoffelschicht: Zwiebel und Knoblauch 5 Sek./St. 5 zerkleinern.
  8. Die Kartoffelstücke dazu geben und 10 Sek./St. 4 zerkleinern.
  9. Milch und Wasser dazu geben und 10 Min./ 100°C/ Linkslauf/ St. 1 vorgaren.
  10. Danach die Kartoffeln ebenfalls in die Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.
  11. Bei 160°C ca. 60 Minuten überbacken.

 

Ohne Thermomix:

  1. Käse in großen Würfeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./St. 6 zerkleinern und umfüllen.
  2. Backofen auf 160°C vorheizen.
  3. Jetzt geht’s los mit der Fleischschicht: Zwiebel klein schneiden, Knoblauch pressen, Hackfleisch, Brötchen und Gewürze dazu geben und mit dem Handrührgerät verrühren.
  4. Die Masse in eine Auflaufform geben und glatt streichen.
  5. Die Erbsen und Möhren abtropfen lassen und direkt auf die Fleischmasse geben.
  6. Weiter geht’s mit der Kartoffelschicht: Zwiebel klein schneiden, Knoblauch pressen, Kartoffeln in sehr kleine Stücke schneiden.
  7. Milch und Wasser in einem Kochtopf aufkochen und Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln darin 10 Minuten vorgaren.
  8. Danach die Kartoffeln ebenfalls in die Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.
  9. Bei 160°C ca. 60 Minuten überbacken.

 

Tipps

  • Wenn man gegarte Kartoffeln nimmt (evtl. vom Vortag), kann man sich das Vorgaren in Schritt 9 bzw. 7 sparen. Dann kommt erst nur die Fleischschicht in den Backofen, nach 30 Minuten Gemüse, Kartoffeln und Käse darüber und alles zusammen weitere 30 Minuten in den Backofen.
  • Die doppelte Menge zubereiten, das Essen lässt sich hervorragend am nächsten Tag aufwärmen!

Hier gibt’s das Rezept für Annas Bauerntorte zum Download!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: